Athleten-Club 1923 Altrip e.V.


Wir danken allen Helfern im Wein-und Schorlestand des AC

beim diesjährigen Fischerfest!

 

 

Zusammen haben wir über 8.000 gefüllte Dubbegläser über die Theke gereicht, was einen neuen Schorle-Rekord bedeutet!

Besonders erfreulich war, dass viele neue Helfer und Helferinnen dabei waren, die sichtlich Spass an der Sache hatten, selbst dann, wenn es im Stand hoch her ging und der Schorledurst der Festbesucher kaum zu stillen war.

Und dass Gewichtheber nicht nur Hanteln sondern auch Unmengen  leere und volle Flaschen sowie Gläserkörbe "heben" können, bewiesen am Montag Abend in eindrucksvoller Weise die sehr kurzfristig als Helfer eingesprungenen Mannschaftsheber Max und Philipp. Auch hierfür ein großes Dankeschön!

 


Meisterschaftsfeier am 26.05.2018

 

Die AC-Heber feierten den Meistertitel in der Oberliga mit einem Grillfest auf dem AC-Gelände. Hierbei wurden dem gesamten Team auch die Meisterschafts-T-Shirts übergeben, die anschließend stolz präsentiert wurden: 

 

 

vlnr: Merlin, Lorenz, Karlheinz, Tim, Niklas, Philipp, Thomas, Tobias, Max, Harry und Marco

 

 

 

ACA I ist Oberliga-Meister!

 

Unsere 1. Mannschaft konnte mit einem deutlichen Sieg von 202,6 zu 88,8 Relativpunkten beim AC Heros Wemmetsweiler ihr Saisonziel erreichen und die Meisterschaft in der Oberliga vor der KTH Ehrang feiern.

Dabei brannten die ACA'ler, die im Schnitt gerade einmal 18 Jahre alt waren, ein wahres Feuerwerk an Bestleistungen ab.

Die drei Youngster Philipp Wenz, Merlin Mayer und Lorenz Kurz konnten ihre persönlichen Rekorde jeweils im Reißen, Stoßen und Zweikampf in die Höhe schrauben. Aber auch die erfahrenen Tim Weishaupt, Mehdi Elafati und Pantelis Rizoulis zeigten mit Saisonbestleistungen in der Relativwertung ihre Klasse. Mehdi Elafati avancierte mit 109 Punkten zudem zum besten Heber des Abends. Nach nur einer Niederlage im Verlaufe der Saison gegen den Vizemeister KTH Ehrang haben sich die von Harry Linder und Thomas Wenz trainierten Athleten damit am letzten Kampftag verdient die Meisterschaft in der Oberliga gesichert. Ein Aufstieg in die Regionalliga wäre somit möglich.

Die zweite Mannschaft konnte zu ihrem abschließenden Kampf aufgrund zahlreicher Ausfälle nicht antreten, beendet die Saison aber dennoch auf Rang vier in der Landesliga.

(Einzelergebnisse auf der Abteilungsseite)

  

Wir danken allen Hebern, die in der vergangenen Saison für die 1. und 2. Mannschaft gehoben haben und immer versucht haben, ihr Bestes für die Mannschaften zu geben!

 


 

Die Outdoor-Saison ist wieder eröffnet!

 

Der 2016 fertig gestellte Outdoor-Bereich des AC wartet darauf, auch dieses Jahr wieder ausgiebig genutzt zu werden.

Passend dazu bieten wir am 29.04. um 12:00 ein gemeinsames Probetraining für jedermann an, bei dem ein freies Training mit dem eigenen Körpergewicht auf euch wartet!

Ab Sonntag, dem 06.05., werden wir uns wöchentlich um 11:00 treffen.

Die Übungen sind vielfältig und können an jedes Fitness- und Trainingslevel angepasst werden.

Traut euch und wachst über euch hinaus!

Bei weiteren Fragen oder Infos steht euch Denis Schumm gerne zur Verfügung.

Tel.: 0176/34973791

 

 

 

 

 

 
Neues Trainingsangebot: Nordic Walking
 

Ab dem 05.03.2018 beginnt in unserem Verein ein neues Training!

16.00 Uhr – Walking bzw. Nordic-Walking für Jung und Alt, für Männlein und Weiblein

Trainingszeiten: 

Montags   16.00 Uhr

Mittwochs 16.00 Uhr

Sonntags  9.30 Uhr

Treffpunkt immer vor der AC-Halle

 

Weitere Info's auf der Abteilungsseite.


Unsere Übungsleiterin Jacqueline Kölbl (Tel. 30119 AB) (Trainerin mit B- und C-Lizenz) freut sich auf Ihr Kommen! 

 

 
 
Neues Trainingsangebot: Ringen und Fechten 

 

Das Training ist für Erwachsene konzipiert, trainiert Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination, Urteilsvermögen, Beweglichkeit.

In jedem Training gibt es einen Technik- und einen Freikampfteil. Das Ziel des Kampfes ist es, dass der Gegner aufgibt oder kampfunfähig ist. Hieran orientiert sich das Kampftraining ebenso wie an den individuellen Voraussetzungen der Trainierenden. Daraus folgt, dass wir liegend und stehend kämpfen. Der Spaß und die Gesundheit stehen dabei klar im Mittelpunkt.

 
Trainingszeiten:
Montag 17.00 bis 18.00 Uhr, Trainingsraum im 1. OG
Übungsleiter: Dirk Pfister (0173/2305874)
 

 
Transponder für die Schließanlage

 

Für den Zugang zu unserer Sportanlage wird ein Transponder benötigt. Mitglieder, die bisher noch  keinen Transponder haben und Neumitglieder können unter der Mailadresse info@aca1923.de einen Abholtermin vereinbaren.

Wir weisen nochmal darauf hin, dass die Weitergabe der persönlichen Transponder an andere Personen untersagt ist und mit Vereinsausschluss geahndet werden kann.

 


 

Alle Ausgaben des ACAktuell gibt es hier:

 

ACAktuell01

 

ACAktuell02  ACAktuell03 ACAktuell04  

ACAktuell05

 

ACAktuell06  ACAktuell07 ACAktuell08  

ACAktuell09

 

ACAktuell10  ACAktuell11 ACAktuell12  

ACAktuell13

 

ACAktuell14  ACAktuell15 ACAktuell16  

ACAktuell17

 

ACAktuell18  ACAktuell19 ACAktuell20  
ACAktuell21

ACAktuell22

 

 

 ACAktuell23

 

 

   

 

 

                     

 

                

 

                

 

                

 

                

 

Top